Constanze von Poser
Auenweg 75
50996 Köln
Tel.: 0170.343 75 28
cvp@kommposer.de
www.kommposer.de

 

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt Constanze von Poser keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Urheberrecht

Alle Rechte sind vorbehalten. Gestaltung, Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Sämtliche Inhalte dieser Internetseite dürfen nicht ohne Zustimmung von Constanze von Poser verwendet werden.

 

Datenschutz

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes
KOMMPOSER – Kommunikation und Training Constanze von Poser
Ansprechpartner
Auenweg 75
50996 Köln

Geltungsbereich
Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter.
Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Es wird darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Kontaktformular
Wenn Sie mich über das Onlineformular oder per E-Mail kontaktieren, werden die von Ihnen gemachten Angaben gespeichert, um Ihre Anfrage beantworten und mögliche Anschlussfragen stellen zu können.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch
Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft über die bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen. Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.
Für diesen Zweck kontaktieren Sie mich bitte unter cvp@kommposer.de.
Um eine Datensperre jederzeit berücksichtigen zu können, ist es erforderlich, die Daten für Kontrollzwecke in einer Sperrdatei vorzuhalten. Besteht keine gesetzliche Archivierungspflicht, können Sie auch die Löschung der Daten verlangen. Anderenfalls werden die Daten, sofern Sie dies wünschen, gesperrt.

Änderung der Datenschutzerklärung
Um zu gewährleisten, dass diese Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalte ich mir jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch meiner Webseite.

Quelle: Datenschutz erstellt mithilfe von mein-datenschutzbeauftragter.de